Skip to main content

1-Tages Festival // Outdoor Stage + Club Stage // 10 Stunden nonstop elektronische Musik live // Electro / Techno / House // Spektakuläre Pyro- und Feuershow

Die Kantine zündet die nächste Stufe mit dem „BIG WINDY FESTIVAL“.  Für unser 1-tägiges Festival verändern wir unsere beeindruckende Kulisse und beschallen es mit einem Feuerwerk von elektronischen Beats. Tickets könnt Ihr Euch ab sofort hier über die Website sichern!

Zur Historie und Namen unserer Festival-Location: vor dem Hessentaler Solpark war das Gelände eine US Air Base – die Dolan Barracks. Bis 1992 waren hier die „Chinook“-Hubschrauber und die Black Hawks stationiert. Die „Chinook“-Hubschrauber werden auch „Big Windy“ genannt! Feiert mit uns! Feiert mit namhaften Künstlern! Feiert dort wo alles entstand! Feiert das „Big Windy Festival“!

Mehr Infos zum Festival

Die Kantine zündet die nächste Stufe mit dem „BIG WINDY FESTIVAL“.  Für unser 1-tägiges Festival verändern wir unsere beeindruckende Kulisse und beschallen es mit einem Feuerwerk von elektronischen Beats. Tickets könnt Ihr Euch ab sofort hier über die Website sichern!

Zur Historie und Namen unserer Festival-Location: vor dem Hessentaler Solpark war das Gelände eine US Air Base - die Dolan Barracks. Bis 1992 waren hier die „Chinook“-Hubschrauber und die Black Hawks stationiert. Die „Chinook“-Hubschrauber werden auch „Big Windy“ genannt! Feiert mit uns! Feiert mit namhaften Künstlern! Feiert dort wo alles entstand! Feiert das „Big Windy Festival“!

Top-Acts

Alphabetical Order

Fritz Kalkbrenner

Artist Info

Fritz Kalkbrenner wurde 1981 in Ost-Berlin geboren, verbrachte dort seine Jugendjahre und entdeckte in den Fußstapfen seines Bruders Paul die Berliner Techno Szene. Nach mehreren Jobs in TV-Produktionen trat er 2003 für seinen Jugendfreund Sascha Funke hinter das Gesangsmikrophon, um zu dessen House Track „Forms & Shapes“ Gesang beizusteuern. Mit der Veröffentlichung auf Vinyl 12inch (inkl. eines großartigen Paul Kalkbrenner Remixes) war die Künstlerkarriere von Fritz Kalkbrenner auf den Weg
gebracht.

Sein nächster Vokalbeitrag kam per Zufall zustande, als Bruder Paul alte DAT Tapes nach Aufnahmen durchsuchte und dabei Gesangspuren von „Sky & Sand“ entdeckte. Im Zuge der Soundtrack Produktion für einen damals kleinen Berliner Underground Film wurde „Sky & Sand“ 2008 Teil von „Berlin Calling“ und erlangte weltweiten Kultstatus.

Ausgehend von diesen Erfahrungen machte sich Fritz Kalkbrenner daran eigene Musik zu produzieren und tat sich 2010 mit dem Berliner Label SUOL zusammen. Nach einigen 12inchs kam dort Ende 2010 „Here Today Gone Tomorrow“ auf den Markt und zeigte auf Albumlänge einen ansprechenden Entwurf an elektronischer Clubmusik im Soul Kontext. Die mediale Resonanz und die Begeisterung des Publikums für das Debut waren überwältigend. Titel wie „Facing the Sun“ oder „Kings in Exile“ wurden als Höhepunkte goutiert. Die musikalische Formel bestehend aus seiner markanten Stimme und den analogen, meist „warm“ klingenden House Beats reifte zu einer musikalischen Handschrift, die sowohl in Clubs, als auch beim „Homelistening“ gut ankam.

Im Zuge dieses Albums begann Fritz auch live aufzutreten und spielte in Deutschland und europäischen Ausland. Getragen von großartigen Remixen von Booka Shade oder Henrik Schwarz entwickelte sich seine Karriere weiter und er konnte zwei Jahre später mit Hilfe seiner Co-Produzenten Chopstick & Johnjon mit dem Album „Sick Travellin‘“ die Top 10 der deutschen Albumcharts erreichen. Mit ihrem eingängigen Gesangsstil waren die Singles „Get a Life“ oder „Little by Little“ nun auch im deutschen Radio zu hören und öffneten neue Türen im Rahmen seines künstlerischen Werdegangs.

Nach zwei weiteren Jahren erklomm das dritte Studio Album „Ways over Water“ 2014 Platz #6 der deutschen Album Chart. Die Single „Back Home“ konnte sich über Wochen in den deutschen Airplay Charts halten und ebenfalls die Top 20 bei den Singles erreichen. Mit seinen mittlerweile ausgedehnten Tourneen in Europa und auch in Übersee wurde Fritz Kalkbrenner spätestens mit diesem Album Mitglied der Topliga der Künstler der elektronischen Musik. Von den vielen Auftritten in den Jahren 2014 - 2016 kehrte Fritz mit einer Vielzahl an Ideen in sein Studio zurück und veröffentlichte daraus Ende 2016 das Album „Grand Départ“ auf SUOL. Auch dieses vierte Album schaffte es in die Top 10 und untermauerte den Ausnahmestatus den Fritz Kalkbrenner mittlerweile in der Musikszene erreicht hatte. Es folgten große TV Konzertmitschnitte für ARTE und das französische CERCLE Format vor der beeindruckenden Kulisse des Schlosses „Domaine de Chantilly“.

Nach all den Erfolgen der zurückliegenden Jahre war es Zeit für eine Rückbesinnung und Neuausrichtung, welche sich in dem rein instrumentalen Tech House Album „Drown“ im Jahre 2018 manifestierte. Hier entdeckte Fritz seine Liebe zur Hardware wieder. Er entstaubte alte Drummachines und Vintage Synthesizer und bahnte sich einen Weg zurück zu seinen Ursprüngen auf die Tanzflächen von kleinen Underground Clubs.

Nach Beendigung der Zusammenarbeit mit SUOL und einer darauffolgenden Auszeit startete er Ende 2018 sein eigenes Label „Nasua Music“ und begann mit einem neuen Kreativteam umgehend mit der Produktion neuer frischer Musik. Seine neue Single „Kings & Queens“ erscheint im Oktober 2019 und er bringt dabei die charakteristisch eingängige Stimme zurück um einen nachdenklich stimmenden aber durchaus charismatischen Popsong zum Besten zu geben.

Dies ist ein Vorbote auf das kommende sechste Studio Album, welches im März 2020 erscheinen wird.

Moonbootica

Artist Info

MOONBOOTICA

"I can sell out Madison Square Garden masturbating."
- Mike Tyson

MOONBOOTICA rettet Leben. Denn MOONBOOTICA garantiert Spass an der Ma§losigkeit. Das ist ein grosses Geschenk an die Menschheit. Ohne diesen Spass würde sich die Welt schnell in ein grosses Grau verwandeln. Und wer will das schon? Mit MOONBOOTICA hat jeder die Freiheit, sich gegen das Grau zu entscheiden. Einzige Bedingung: Man muss den Spass entdecken und auch gewillt sein, ihn nach allen Kräften auszuleben. Ist man erst mal so weit, relativiert sich mit Hilfe von MOONBOOTICA jeder Größenwahn im Handumdrehen. Die Powers That Be wollen Größe, Wachstum, Expansion? MOONBOOTICA hält doppelt dagegen! Gelassenheit durch Relativierung, am Ende hat MOONBOOTICA immer noch einen mehr. In der beruhigenden Wirkung verkehrt diese Lebenshilfe nach dem Prinzip â Bigger than Lifeâ die klassischen Funkadelic-Lektion in ein flottes: "Fee your Ass and your Mind will Fellow".

Als DJ- und als Produzententeam garantiert MOONBOOTICA seit 1999 ein maximales Drehmoment. Aber Ausdauer ist nur eine der vornehmsten Tugenden der beiden Hanseaten. Zusammen sind sie ein Bollwerk gegen den Wankelmut und dennoch jederzeit bereit, Grenzen zu sprengen. Nicht zuletzt die eigenen. Dafür sind sie schließlich zu zweit. Als eine zweikšpfige Einheit IST MOONBOOTICA, und darauf kommt es an, IST: doppelt schlagkräftig, doppelt konzentriert, doppelt so gross. The double greatest. Selbst wenn Kowe Six oder Tobi Tobsen mal allein in den grossen Fusstapfen stehen, behalten sie dasselbe Format. Jeder für sich ist MOONBOOTICA doppelt. Und andersrum.

Eine einzigartige, nur dem Wildstyle verpflichtete Respektlosigkeit ist für MOONBOOTICA zugleich Tugend wie auch Kampfansage. Wenn Geschmacksverfeinerung droht, an sich selbst zugrunde zu gehen, hilft nichts besser als eine Einheit MOONBOOTICA. Hier findet sich die Gegenthese zu Light- und Minimal-Diktaten. Es könnte weder einfacher noch wirkungsvoller sein. Ein Track, ein Album, ein Set - das Wohlbefinden ist nur noch eine Frage der richtigen Dosis. Im Zweifelsfalle gilt: Mehr ist mehr. Und trotzdem bleiben, bei aller Liebe zur grossen Pose, Schein und Sein dasselbe. Ohne Getrickse, ironische Distanzierung oder Insider-Gewitzel liefert sich MOONBOOTICA dem Publikum aus. Ebenso verwundbar wie siegessicher, bieten das Duo alles, was ein gutes, offenes Drama braucht. Nur dass am Ende nicht alles in Blut schwimmt.

Wo andere zu Anabolika greifen und mit allen Mitteln Tracks pimpen bis der Limiter glüht, können sich Kowe Six und Tobi Tobsen einfach auf ihre Herkunft verlassen. Der Style wurde ihnen wie eine goldene Panzerkette in die Wiege gelegt. Das haben die musikalischen WerdegŠnge der beiden, fünf Alben und aberhundert Gastspielen bewiesen. MOONBOOTICA ist von Natur aus gršsser als alles andere. Grösser als Du und ich. Selbst grösser als Tobi und Kowe. Womit wir auch endlich zum vorangestellten Zitat von Mike Tyson kämen - aber das mit dem Spaß an der Maßlosigkeit wollen wir jetzt nicht noch mal erklären. Um zu erkennen, wie wichtig der ist, reicht ein Blick in die Tageszeitung. Oder ein Abend mit MOONBOOTICA.

More artists coming soon…

Tickets

Online VVK “Print-At-Home-Tickets”
1-Tages-Festival-Tickets

Open Air 2018/19

Infos

Einlass & Öffnungszeiten

Samstag, 08. Juli 2023 – Open Air – Einlass: 14 – 24 Uhr

Altersbeschränkung:

Der Eintritt zum Big Windy Festival ist ab 16 Jahren gestattet.

Bezahlsystem:

Auf dem gesamten Festivalgelände haben wir ein bargeldloses Bezahlsystem. An verschiedenen auf dem Geländeplan eingezeichneten Bonkassen kannst du Wertmarken kaufen.

An allen Essens- und Getränkeständen ist das Bezahlen ausschließlich mit Wertmarken möglich.

Die Wertmarken sind am Tag der Veranstaltung rücktauschbar.

FAQ

Dürfen Rucksäcke und Taschen mit aufs Gelände genommen werden?

Wir erlauben keine großen Taschen und keine Rucksäcke. Erlaubt sind jedoch kleine Handtaschen, Gürtel-, oder Bauchtaschen und Turnbeutel. Die maximale Größe für erlaubte Taschen darf die Standardgröße eines Turnbeutels von 46 x 36 cm nicht überschreiten. Um die Einlasssituation für alle Besucher schnell und unkompliziert zu gestalten, möchten wir Euch bitten sehr genau zu überlegen was Ihr auf dem Festival-Gelände unbedingt benötigt und nur wirklich notwendige Dinge mitzunehmen.

Unsere Empfehlungen:

In eine kleine Tasche / Bauchtasche passt:

– Gehörschutz
– Sonnencreme
– Verhütung / Kondome
– Deo-Stift

Frauen brauchen eventuell zusätzlich:

– Tampons / Binden
– Schminkutensilien

Jeder braucht:

– Kostüm, Crazy Outfit
– Glitzer, Federn, Klebetattoos uvm.
– Kopfbedeckung, Sonnenbrille
– Beste Laune

Gelten die Tickets für öffentliche Verkehrsmittel?

Nein, unsere Tickets gelten leider nicht für öffentliche Verkehrsmittel.

Gibt es einen Wiedereinlass?

Nein, sobald du die Veranstaltung betrittst, ist Dein Ticket entwertet. Für besonders dringende Fälle bieten wir ein Wiedereinlassband zum einmaligen Wiedereinlass gegen eine Schutzgebühr von 5 € am Ausgang an.

Dürfen Speisen und Getränke mitgebracht werden?

Essen und Trinken kann nicht mit auf das Veranstaltungsgelände gebracht werden. Im Gelände befnden sich aber ausreichend Bars und Essensstände.

Welche Gegenstände darf ich nicht mit aufs Festivalgelände nehmen?

———————————————
Nicht erlaubte Gegenstände:
———————————————

Sperrige Gegenstände z.B.: Kühlboxen, Campingausrüstung, Stühle, Fahnenstangen, etc.

Brandbeschleuniger, Feuerwerkskörper, pyrotechnische Gegenstände z.B. Böller, Wunderkerzen, Bengalische Feuer ect.

Mechanisch betriebene Lärminstrumente z.B.: Megaphone, Gasdruckfanfaren / Trommeln ect.

Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art, sowie nicht waffenartige Gegenstände von denen trotzdem eine Gefahr ausgeht z.B.: Waffen, Messer, Taschenmesser, Stock, Fahnenstab, ect.

Behältnisse mit Flüssigkeiten (Außnahme siehe bei erlaubte Gegenstände) z.B.: Tetra Packs, Flaschen, Dosen ect.

Glas- oder Porzellanbehälter aller Art z.B.: Parfümflaschen aus Glas, Cremen in Porzellandose ect.

Gassprühdosen, ätzende, brennbare, färbende Substanzen, oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind. z.B.: Reizgas, KO-Gas, hoch entzündliches Deodorant in Sprühdose

Tiere z.B.: Hunde, Haustiere, ect.

Rucksäcke, große Taschen z.B.: Nur bis zu einer maximalen Größe von 36cm x 46 cm erlaubt. (siehe F.A.Q. Rucksäcke)

Marker, Filzstifte z.B.: nicht wasserlöslicher Edding ect.

Aufzeichnungsgeräte: professionelles Ton-, Foto- und Videoequipment (Ausnahmen siehe bei erlaubte Gegenstände) z.B.: Profi Foto-Kameras mit Blitzaufsatz, große Videokameras, ect.

———————————————
Erlaubte Gegenstände:
———————————————

kleiner Faltbarer Regenschirm ohne Spitze z.B.: nur bis zu einer maximalen Länge von einem Unterarm im zugeklappten Zustand und ohne Spitze

Bauch-, Gürtel-, Hand-, oder Sportbeuteltaschen z.B.: bis zu einer maximalen Größe von 36cm x 46 cm

Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100 ml (bis maximal 2 Stück pro Person) z.B.: Sonnencreme, Hautcreme, Deo-Stift, Deo Roller. Nur in geeigneten Plastikgefäßen erlaubt

Kleine Kompaktkamera z.B.: GoPro, Smartphone-Kameras, kleine Kompaktkameras, Einwegkameras

Kleine Powerbanks, die nicht größer sind als eine zigarettenschachtel.

———————————————

Nicht vergessen:

  • Gehörschutz
  • Sonnencreme
  • Verhütung / Kondome
  • Deo-Stift

Gelten Formulare zur Übertragung der Aufsichtspficht nach 22 Uhr?

Nein, die Club Night Party ist ausnahmslos ab 18 Jahren.

Sind Tickets übertragbar? Kann ich mein Ticket verkaufen oder jemandem abkaufen?

Bitte überlegt genau ob ihr das Risiko eingeht und Tickets von nicht 100% sicheren Quellen kauft. Die Gefahr in Online Auktionshäusern oder in Tauschbörsen gefälschte Tickets zu erhalten ist groß und führt zum Nicht-Einlass zur Veranstaltung.

Wir empfehlen die Tickets nur über den offziellen Vorverkauf zu bestellen.

Print at Home Tickets kann man leicht vervielfältigen. Am Einlass gelten sie dann allerdings lediglich ein mal und sind danach durch abscannen des Ticket Codes entwertet. Bitte gehe vorsichtig und vertraulich mit deinem Print at Home Ticket um.

Bitte teile deinen Ticket-Code oder Fotos deines Print at Home Tickets auf denen der Code zu sehen ist nie öffentlich.

Gibt es eine Garderobe?

Nein – beim Open Air gibt es keine Garderobe.

Kann man auf dem Veranstaltungsgelände Geld abheben oder mit EC Karte bezahlen?

Nein, bitte nimm ausreichend Bargeld zur Veranstaltung mit. Falls du die Veranstaltung verlassen musst, erheben wir eine Wiedereinlass Schutzgebühr von 5 € am Ausgang.

Trailer / Aftermovie

Anreise

Kantine 26 Schwäbisch Hall // Alfred-Leikam-Strasse 7 // 74523 Schwäbisch Hall

Supported by